Van Dachterrasse - So geht’s

Anfang des Jahres stand für mich fest; Ich möchte unbedingt eine Terrasse auf dem Dach haben, inklusive Stauraum.


Also schnappte ich mir meinen Laptop, holte mir etwas Inspiration in sämtlichen Portalen und schaute nach Herstellern. Die Qualität war mir hierbei extrem wichtig, sowie die Langlebigkeit der Produkte und Materialien.


Fündig wurde ich bei Front Runner und kann euch sagen, dass ich extrem happy darüber bin. Die Qualität ist der Hammer und generell stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.


Folgendes bestellte ich dafür:

•Volkswagen T5/T6 Transporter SWB

Slimline II Dachträger Kit / Artikelnummer: KRVK004T

•Wolf Pack Pro / 2x / SBOX031

•Reservekanister 20L / JCFU001

•42 L Wassertank inkl. Montagesystem und Schlauchset / KWTAN004

•Wasserhahnerweiterung inkl. Halterung / RRAC170

•Volkswagen T5 / T6 Transporter Leiter / LAVT001

• Einzel-Reservekanister-Halterung / JCHO013

•Schwarze galvanisierte Ringschrauben, Ringmutter / RRAC012

• Stratchit Kombigurt / STRA034


Kosten inklusive Mehrwertsteuer & Versand: 2.777,91€


Die Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert. Sobald alles vor Ort war, wurde zunächst der Dachträger zusammengebaut und anschließend auf dem Dach montiert. In den Anleitungen wird alles super erklärt, sodass man keinerlei Probleme beim Zusammenbau hatte. Den fertigen Dachträger musste wir dann allerdings mit mehreren Personen aufs Dach verfrachten, das schaffe ich zarte Person mit meinem knapp 50kg leider nicht alleine. War aber mit mehreren Händen überhaupt kein Problem.





Als der Dachträger fertig montiert war, wurde auch die Leiter an die Heckklappe angebracht. Am oberen Teil wird sie eingehakt und unten an der Tür geklebt/verschraubt. Da kann man sich zwischen diesen beiden Varianten entscheiden.




Zunächst befestigten wir die beiden Boxen für zusätzlichen Stauraum, inklusive des Wasser-und Benzintanks. Besonders auf langen Touren mitten in der Natur ein absoluter Lifesaver und ich war auch beim letzten Trip wieder unglaublich dankbar über diese Gadgets. An dem Wassertank kann ich zum Beispiel easy meinen Duschschlauch befestigen und somit unkompliziert duschen, einfach eine perfekte und durchdachte Lösung.




Und zu guter letzt sollten natürlich noch die Paneele drauf, damit man nicht auf dem Dach läuft und einen ebenen Boden hat. Diese haben wir im Baumarkt besorgt und auf dem Dachträger verschraubt. Wählt hierbei am besten keine zu schweren Paneele, um Gewicht zu sparen.




Durch die Dachterrasse kann ich z.B. oben schlafen, kochen oder auch den schönsten Sonnenuntergang genießen. Ein Traum, sag ich euch.


Falls ihr noch auf der Suche nach den passenden Gadgets seid, schaut definitiv bei https://www.frontrunneroutfitters.com/de/de/ vorbei.


Bei Fragen meldet euch gerne jederzeit bei mir.


Eure Anni  :-)


62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen